* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt



* Themen
     Elspe Festival
     Dänemark
     DJiA

* mehr
     Elspe Festival
     Das DJiA

* Links
     Taschunko - Rudels Fanpage
     Sabine Geweniger
     Marina Klöckner
     Elspe Festival
     Elspe Festival Fanpage
     Elspe Festival Fanclub
     Elspe Festival Fanpage
     Meinolf Pape Fanpage
     Meinolf Pape Page
     Z.I. Stunts
     Benjamin Armbruster Fanpage
     Thomas Haydn Fanpage
     Seilerfamilie Funifex
     Åbenrå Middelalderlaug
     Ritter Martin
     Fröhlich Geschray
     Blog Venner
     DJiA - Die Organisation
     DJiA & FSJiA Forum






Vintertid forbi = Winterzeit ist vorbei

Hallo, ihr lieben!

Ich weiss ich weiss, ich schreibe nicht mehr sooooo oft, aber naja. Alle wollen hier das ich mal hier und mal dort aushelfe und so vergeht eben die Zeit wie im Fluge. Ausserdem fuehle ich mich hier oben sowas von sau wohl.
In den letzten 1 bis 2 Monaten war es schon ziemlich kalt und es war auch schon so richtig windig. *bibber* Gott sei dank wird es jetzt wieder warm! *strahl*
Hier mal einige Bilder von unseren Kalten Tagen:
















Das ist ne Huendin und sie heisst Knirke und ist eine ganz, ganz liebe.



Und mit den naechsten Bildern moechte ich euch gerne Møltrup ein wenig vorstellen!


Das bedeutet das Gabelstabler bei uns auf dem Gelaende unterwegs sind und sich am besten davor in acht nehmen sollte.


Das ist die Bank die vor den Eingaengen der Buerus steht. Buero heisst im Daenischen Kontor, hoert sich auch irgendwie besser an.


Das Hsuptgebaeude von 1777 von der hinteren Seite.


Dieser seh gehoert auch zu Møltrup.


Mein Lieblingstraktor mit dem ich allerdings noch nicht gefahren bin, was ich aber gerne wuerde. Ich bin bis jetzt nur Beifaher gewesen in diesem Ding, was jetzt ausnahmsweise ziemlich dreckig aussieht.


Mit diesem "Monster" bin ich aber auch schon gefahren. Ich weiss jetzt leider nur den Daenischen namen und wuerde mich freuen wenn mir jemand den Deutschen namen schreiben wuerde.


Das Hsuptgebaeude mal von vorne. Rechts im Flueggel sind die Bueros und Links im Fluegel sind Kueche und Essenssaal


Die Uhr spielt eine ganz wichtige Rolle auf Møltrup.


Hallo und Herzlich Willkommen auf Møltrup. Das ist der Eingangsberreich von der Farm.

Wenn ihr mehr Bilder von Møltrup, aber auch andere Bilder von mir sehen moechtet, dann koennt ihr sie auf dieser Seit finden: Taschunkos Bilder auf Flickr

Was gibt es eigentlich neues bei mir? Die Maenner kommen und gehen wann sie wollen und ich treffe auf immer neuer Gesichter, andere bekannte kommen wieder und ander liebgewonnene gehen. Es ist das reinste kommen und gehe, aber man behaelt jeden einzelnen doch in seinem Herzen.
Fuer mich sind es mittlerweile ganz liebe und nette menschen geworden, was ich aber hier sagen kann ist, das sie meine Grosse Familie ist, in der Zeit in der ich hier auf Møltrup wohne. Das beste was man machen kann ist, sich mit den Maennern zu unterhalten und einfach miteiander lachen und demjenigenein laecheln zu schenken der nicht so einen guten tag hatte um es dann spaeter wieder zu bekommen.
So, ich freue mich auf den Fruehling und den Sommer.
2.3.07 16:22
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung